Sie sind hier

 

kompakt. informativ. aktuell.  
Wir halten Sie auf dem Laufenden!

 

08.03.2012

IT-Workplace 2012: ahd zählt zu den attraktivsten  
Arbeitgebern in der IT-Branche

Die ahd bietet ihren Mitarbeitern ein besonders attraktives Arbeitsumfeld. Als einer von 25 IT-Arbeitgebern erhält sie daher eine Auszeichnung als "European IT Workplace of the Year 2012".
Der internationale Wettbewerb ist eine Initiative des Best Quality Institutes (BQI) in Zusammenarbeit mit dem Branchenverband BITKOM, der Computerwoche und weiteren Partnern. ahd-Geschäftsführer Andreas Rother und Carsten Lückel konnten eine offizielle Urkunde für das gute Abschneiden ihres Unternehmens entgegennehmen. 

Die Ergebnisse des "European IT-Workplace Awards" basieren auf einem Fragebogen mit 65 Fragen, die von den IT-Fachkräften anonym beantwortet wurden. Darin wurden unterschiedlichste Faktoren rund um das Arbeitsumfeld der Teilnehmer und das Betriebsklima in ihren Unternehmen beleuchtet. Zur Sprache kamen beispielsweise Themen wie Gehaltsstufen und -erhöhungen, berufliche Aufstiegs- und Fortbildungsmöglichkeiten, Vielfalt am Arbeitsplatz und Technologieeinsatz sowie die den Mitarbeitern angebotenen Sozialleistungen. 

"Wir freuen uns, dass unsere Mitarbeiter durchweg zufrieden mit ihren Arbeitsbedingungen bei der ahd sind und das Betriebsklima so positiv bewerten", so Andreas Rother. "Natürlich ist es unser Ziel, das Arbeitsumfeld in unserem Unternehmen noch reizvoller zu machen. Eine individuelle Auswertung der Fragebogenergebnisse liefert uns dabei wertvolle Hinweise und Ansatzpunkte."