Sie sind hier

Verbessern Sie jetzt die Verfügbarkeit Ihrer IT!

Mit der Microsoft Azure Site Recovery Technologie erhalten Sie einen automatisierten Schutz Ihrer virtuellen IT-Infrastruktur. Durch die Verbindung Ihrer Private Cloud mit der Microsoft Azure Cloud erhöhen Sie die Verfügbarkeit Ihrer IT und können bei Bedarf schnell neue IT-Ressourcen bereitstellen.

„Dadurch können wir gerade Kunden mit nur einem Rechenzentrum eine Desaster Recovery-Lösung anbieten, die flexibel ist und verschiedenste technische Szenarien abbilden kann – zum Beispiel Microsoft pur oder VMware“, so ahd Chief Strategy Officer Marcus Bengsch. „Für unsere Kunden bedeutet das, dass sie selbst mit eingeschränkten IT-Mitteln Hochverfügbarkeit mit Hilfe der Cloud realisieren können. Das ist nicht nur ein enormer Vorteil im Hinblick auf die technische Flexibilität, sondern es hilft Unternehmen auch dabei, ihre Strategie umzusetzen.“

Eine verfügbare IT-Infrastruktur ist heute eine wichtige Voraussetzung für ein erfolgreiches Business – egal ob es sich um Unternehmen aus dem produzierenden Gewerbe oder der Dienstleistungsbranche handelt. Mit Microsoft Azure kann die ahd Lösungen erarbeiten, mit denen sich die Anforderungen eines jeden Kunden optimal abbilden lassen, unabhängig davon, ob es um die Themen Cloud Backup, Desaster Recovery oder Cloud Bursting geht.
 

On-Premises nach Microsoft Azure Sicherung mit Azure Site Recovery

 

Ihre Vorteile auf einen Blick:



Nutzen Sie Azure als ihre primäre Desaster Recovery Lokation
Automatisierte VM Sicherung und Replizierung Remote Überwachung
Konfigurierbare Recovery Pläne
Kein Impact beim Wiederherstellungstests
Orchestriertes Recovery von tiered Applikationen
Support für heterogene Infrastrukturen


Weitere Informationen zu Microsoft Azure finden Sie hier oder sehen Sie sich unser  Webinar  zu diesem Thema an.

 

Testen Sie uns jetzt!