Sie sind hier

 

kompakt. informativ. aktuell.  
Wir halten Sie auf dem Laufenden!

30.03.2016

Neue Partnerschaft von ahd und B2 Software ermöglicht "CRM as a Service"

Der IT Service Provider und der CRM-Hersteller treiben gemeinsam
die Digitalisierung in Unternehmen voran

Die Digitalisierung schreitet in allen Lebensbereichen voran – natürlich auch in der Wirtschaft. So ist es der Wunsch von immer mehr Unternehmen, IT-Leistungen flexibel aus der Cloud heraus zu beziehen. Die B2 Software, ein Arnsberger Hersteller von CRM-Lösungen, reagierte auf diesen Trend und bietet ihren Kunden nun gemeinsam mit der ahd eine Cloud-basierte Variante ihrer Produkte an.

"Viele unserer Kunden möchten ihre CRM-Software nicht mehr auf ihrer eigenen teuren IT-Infrastruktur betreiben, sondern sie möchten sie lediglich 'as a Service' aus der Cloud heraus nutzen", beschreibt Bernd Braukmann, Geschäftsführer der B2 Software, die Anforderungen seiner Kunden. Mit der ahd hat der Hersteller nun einen Partner gefunden, mit dem er gemeinsam die Wünsche seiner Kunden erfüllen kann. Als Service Provider mit eigener Cloud hat die ahd zusammen mit B2 Software jetzt eine Lösung entwickelt, mit der sich die CRM-Produkte von B2 Software aus der ahd Cloud heraus beziehen lassen. So haben die Kunden nun die Wahl zwischen einer On-Premise-Lösung mit eigener IT-Infrastruktur vor Ort, einer rein Cloud-basierten CRM-Installation oder einer Hybrid-Variante. Zusätzlich besteht die Möglichkeit alle wichtigen CRM-Daten offline auf Notebooks oder auch auf dem iPad zur Verfügung zu stellen. So ist die Aussagefähigkeit gegenüber dem Kunden auch dann gewährleistet, wenn mal kein Internet verfügbar ist.

Sichere und flexible CRM-Lösungen "as a Service"

"Wir haben unsere Stärken gebündelt und können den B2-Kunden nun eine flexible, skalierbare und vor allem sichere Alternative für ihr CRM bieten, die zudem kostenmäßig gut planbar ist," betont Marcus Bengsch, Chief Strategy Officer bei der ahd. Die CRM-Daten der Kunden liegen verschlüsselt und ausfallsicher in den drei ISO-zertifizierten Hochverfügbarkeits-Rechenzentren der ahd in Dortmund und Münster und unterliegen damit deutschem Recht.

"Für uns werden durch die Zusammenarbeit mit der ahd ganz neue Geschäftsmodelle möglich", freut sich Bernd Braukmann. "So können wir zukünftig auch andere Themen wie E-Mail oder Dokumentenmanagement in unsere CRM-Lösungen integrieren."

Ausführlichere Informationen rund um die
Lösung von B2 Software finden Sie hier!