Sie sind hier

SAP in der Branche Automotive

Für Kunden der Branche Automotive übernimmt die Westfalen-Informatik AG (WIAG) Einführungs- und Weiterentwicklungsprojekte, um passgenaue Strukturen und Prozesse im SAP zu ermöglichen. In einer Branche die durch einen starken Kundenbezug spezifische Anforderungen an Werkzeug- und Vorrichtungsbau sowie Termintreue im Versand stellt, sind zeitnahe und umfassende Informationen über den Fortgang einzelner Prozesse zentrale Faktoren. Dabei reicht die Expertise der WIAG von logistischen Fragestellungen in Vertrieb, Einkauf und Produktion bis zum Ausweis in der Buchhaltung und der Analyse im Controlling. Themen wie die EDI-Abwicklung, Workflow-basierte Einkaufsprozesse, projektorientierte Forschungs- bzw. Entwicklungsarbeit und die Abbildung unterschiedlicher Fertigungsverfahren gehören dabei, neben weiteren Themen, zum Beratungsspektrum.

Unsere SAP Kunden Automotive


> Albonair
> Continental
> Elmos


> Grammer
> Karmann
> MAN


> Meleghy
> VOSS
> Witte

SAP Referenzen Automotive


> Treasury Funktionen zur Liquiditätsplanung
> Optimierung Berichtswesen

 


„Über die Rückführung zum SAP Standard haben wir
Prozesse gestrafft und die Anzahl der Modifikationen
stark reduziert.“


Leiter IT
Automotive, 1600 Mitarbeiter