Sie sind hier

SAP im Bereich Nahrungs- und Genussmittel

Die Industrie der Nahrungs- und Genussmittel, als Teil der Konsumgüterindustrie, ist vielschichtigen Herausforderungen ausgesetzt. Verändertes Konsumentenverhalten, moderne Kommunikationsmedien und ein hoher Konkurrenzdruck machen wettbewerbsfähige Vertriebs- und Marketingstrukturen zur Voraussetzung. Die Planung und Diversifizierung des Produktprogramms, die Steuerung des Außendienstes und ein erfolgreiches Controlling der Vertriebsmaßnahmen sind nur drei der wesentlichen Maßnahmen, um erfolgreich am Markt agieren zu können. Um in diesem Bereich eine anforderungsgerechte Datenhaltung aufzuweisen, unterstützt die Westfalen-Informatik AG (WIAG) bei der Implementierung von logistischen Prozessen wie der EDI-Abwicklung oder der Chargenverwaltung, der Workflow-basierten Steuerung der Angebotskalkulation, bis hin zu modernen Planungs- und Reportinginstrumenten mit SAP ERP und SAP BI.
 

Unsere SAP Kunden Nahrungs- und Genussmittel


> Bouchard
> GIZEH
 

> Erbslöh
 

> Halloren
 

SAP Referenzen Nahrungs- und Genussmittel


> Integrationsprojekt
> Logistiknahe IT
> Buchungskreis Zusammenführung
> ECA-PCA Profit-Center-Rechnung