Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Perspektiven des Industriestandortes Bonn/Rhein-Sieg

Braucht die Wirtschaftsregion Bonn/Rhein-Sieg noch eine Industrie? Oder sind Handel und Dienstleistungen völlig ausreichend für den Standort? Sind die ansässigen Industrieunternehmen auf die Zukunft richtig vorbereitet? Was bedeutet Industrie 4.0 schon heute für die Firmen? Und welche Rolle spielen bei einem solchen Transformationsprozess die hier ansässigen Hochschulen und Netzwerke?

Über diese und andere Fragen wird der Chefredakteur des Bonner General-Anzeiger Dr. Matthiesen mit einer Runde ausgewiesener Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft diskutieren:

  • Prof. Dr. Michael Hoch, Rektor der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
  • Dr. Olaf Weiland, Vorsitzender der Geschäftsführung von Kautex Maschinenbau
  • Guido Degen, Senior Vice President der GKN Powder Metallurgy
  • Stefan Hagen, Präsident der Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg

BONNER WIRTSCHAFTSTALK
70 Minuten lang diskutieren wechselnde Teilnehmer Fragestellungen und Themen, die mittelständische Bonner Unternehmen betreffen. Die Veranstaltung findet im Turnus von ca. acht Wochen statt. Der Bonner Wirtschaftstalk wird getragen von der Sparkasse KölnBonn, den Stadtwerken Bonn, Energie und Wasser, und der IHK Bonn/Rhein-Sieg.