Christopher
Von WIRnerds2.0 & Offenheit

Erfahrungsbericht: Auszubildender Fachinformatiker für Systemintegration


Als Christopher jünger war, hat er sich nie vorstellen können, einmal eine Ausbildung zum Fachinformatiker zur Systemintegration zu absolvieren. Zuvor hatte er immer andere Berufsvorstellungen wie Biologe oder Chemiker. Nachdem er mehrere Praktika in diesen Bereichen absolviert hat, stellte Christopher fest, dass seine Vorstellungen doch sehr stark von der Realität abweichen.

In der Oberstufe wuchs sein Interesse für Computer und Informatik. Somit startete er ein Studium im Bereich “Computer Engineering“. Das Themengebiet faszinierte ihn sehr, doch die trockene und theoretische Vermittlung des Stoffes ließ ihn an seiner Entscheidung zum Studium zweifeln. Als später praktische Tests und Versuche dazu kamen, merkte er schnell, dass ihm dies viel mehr lag. Daraufhin hat er sich dann entschieden, eine duale Ausbildung bei der ahd anzufangen.

Was gefällt Dir an Deiner Ausbildung besonders? Wie sieht Dein Arbeitstag aus?

Besonders gefällt mir an meiner Ausbildung, dass sie regelmäßige Herausforderungen bereithält und ich daher immer Neues lerne. Ein typischer Arbeitstag beginnt damit, dass ich anhand meiner E-Mails und Kundentermine meine Aufgaben für den Tag plane. Dazu gehören zum Beispiel Themen wie das Aufsetzen von Kundensystemen oder die Unterstützung der internen IT.

Ausbildung 2022: Starte jetzt Deine Karriere in der IT-Branche!

Zukunftsorientierte Ausbildung für 2022 gesucht?

Wenn Du noch auf der Suche nach dem passenden Ausbildungsplatz bist, Dich für IT und Digitalisierung begeistern kannst und gerne Neues lernst. Dann suchen wir Dich als neues Mitglied für unser Azubi-Team!

Jetzt bewerben!

Was hat Dich davon überzeugt, bei der ahd anzufangen?

Die ahd als Managed Service Provider kann durch eine Vielzahl an Fachleuten und dadurch auch durch eine gewaltige Menge an Wissen überzeugen. Zudem ist das Unternehmen sehr offen und familiär.

Fun-Fact: Unordentliches Kabelmanagement macht Christopher nervös.

Was macht die ahd für Dich aus?

Die ahd macht meiner Meinung nach die freundliche Arbeitsatmosphäre unter den Mitarbeitenden aus. Von allen Firmen, die ich bisher kennengelernt habe, hat sich die ahd dadurch auf jeden Fall deutlich abgesetzt. Auch das recht freie und eigenverantwortliche Arbeiten ist gerade im IT-Bereich beflügelnd und fördert neue Ideen.

Welche Benefits der ahd schätzt Du besonders?

Besondere Benefits bei der ahd sind unter anderem die monatlichen Massagen, immer frisches Obst sowie Warm- und Kaltgetränke, welche von der Firma gestellt werden. Zudem bietet die ahd vermögenswirksame Leistungen an.

Was würdest Du zukünftigen Azubis auf den Weg geben?

Hab keine Angst, Fragen zu stellen! Alle Teammitglieder nehmen sich – trotz vieler Arbeit – Zeit und beantworten Fragen. Ein gesunder Mut zur Selbstbildung ist ebenso wünschenswert, denn Du kannst Dich gerne aktiv einbringen und eigene Themengebiete bearbeiten.

Für wen ist die Ausbildung geeignet? 

Die Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration ist besonders für diejenigen geeignet, die ein Interesse an Informatik haben. Gute technische Grundkenntnisse können auf jeden Fall von Vorteil sein. Teamfähigkeit und Kommunikation sind besonders wichtig – egal ob eher introvertiert oder extrovertiert – da wir viel gemeinsam in Projekten zusammenarbeiten. Außerdem verändert sich die IT-Welt stetig und teilweise auch immer schneller. Daher geht es immer darum, neue Dinge zu lernen und aktuell zu bleiben!

Was macht eigentlich ein Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d) im 3. Lehrjahr bei der ahd?

Als Auszubildender im Bereich der Systemintegration bei der ahd arbeitet man in den verschiedensten Themenbereichen: Angefangen bei der internen IT über den Bereich der Cloud Operation bis hin zum Service Operation Center. Durch die Arbeit mit physischen Servern, Clientgeräten und virtuellen Servern wird im Grunde jeder Themenbereich der IT abgedeckt. Die ahd fokussiert sich außerdem auf neue Technologien und moderne Software-Lösungen, sodass auch immer neue Bereiche hinzukommen.

Du möchtest Teil des Teams ahd werden?

Zu den offenen Stellen!

Du möchtest noch mehr über die Auszubildenden bei der ahd erfahren?
Weitere Einblicke bieten Dir:


Tim
TimAuszubildender zum Fachinformatiker für Systemintegration
Mehr erfahren
Julia
JuliaAuszubildende Kauffrau für Marketingkommunikation
Mehr erfahren
Dominik
DominikAuszubildender zum Fachinformatiker für Systemintegration
Mehr erfahren