2.3 Übersicht der Standardmodule

2.3 Übersicht der Standardmodule

Sie sind hier:
Abschnitt

2.3 Standardmodule

my.ahd umfasst die folgenden Standardmodule:

Modul Beschreibung
TicketsIm Modul Tickets kann der Nutzer gemäß den ITIL-Empfehlungen Tickets eröffnen und den jeweiligen Bearbeitungsstatus verfolgen. Abhängig von seinen Berechtigungen, sieht er die eigenen und/oder alle für sein Unternehmen eingestellten Tickets.

Jedes Ticket erhält eine eindeutige Ticketnummer. Im Ticketverlauf sind jeweils Zeitstempel für die Bearbeitungsschritte sichtbar. Darüber hinaus sind der zugrundeliegende SLA, der ahd-Bearbeiter und die Kategorie vermerkt.
DokumenteIm Modul Dokumente findet der jeweilige Nutzer eine definierte Ordnerstruktur, die nach Bedarf angepasst werden kann. Darüber hinaus können eigene Dokumente hochgeladen werden. In diesem Modul findet der Nutzer zudem das Betriebshandbuch, das online gepflegt und aktualisiert wird.
Managed CloudIm Modul Managed Cloud kann der Nutzer mit dem digitalen Change Request Änderungen und Erweiterungen seines individuellen Managed-Services-Pakets beantragen. Es werden zudem im Rahmen des Monitorings Alarme für Kundensysteme, die durch die ahd überwacht werden, aufgeführt.

Weitergehend kann der Nutzer im Modul Managed Cloud die unternehmenseigenen, virtuellen Maschinen verwalten (VM-Verwaltung), Tätigkeiten und die durch die ahd beim Kunden ausgeführten sowie geplanten Dienstleistungs-Einsätze (Dispositionen) einsehen. Zudem erhält der Nutzer Einblick, welcher Mitarbeiter der ahd zu welchem Zeitpunkt Zugriff auf eine Systemkomponente des Kunden hatte (Serverlogs).
Marketplace Im Modul Marketplace können Nutzer unterschiedliche Office-365-Pläne sowie weitere CSP-Lizenzen wie Dynamics, Visio oder Project in gewünschter Stückzahl bestellen. Unmittelbar im Anschluss an die Bestellung werden die Lizenzen im Administrations-Portal von Microsoft zur Zuweisung bereitgestellt.

Die Abrechnung der Lizenzen erfolgt monatlich mit einer Rechnung durch die ahd. Der Rechnung liegt der jeweils aktuelle Herstellerpreis zugrunde. Mit Auslösen der Bestellung werden die Lizenzbestimmungen des jeweiligen Herstellers akzeptiert.
KundencenterIm Modul Kundencenter unter Verbrauchsdaten kann der Auftraggeber die monatliche Nutzung seiner Managed Services in der ahd Cloud einsehen. Der Verbrauch kann auf unterschiedlichen Ebenen wie z.B. CPU, RAM, Lizenzen, Disk, Backup oder Storage abgefragt werden. Der Verbrauch wird grafisch dargestellt, außerdem kann der Nutzer für definierte Zeiträume Excel-basierte Reports erstellen und herunterladen.

Darüber hinaus kann der Nutzer Angebote, Rechnungen und Verträge online einsehen und herunterladen.
Einstellungen Im Modul Einstellungen kann der Auftraggeber seine Nutzer verwalten, Berechtigungen an Nutzer vergeben und Vorlagen für Service Requests erstellen.
DashboardIm Dashboard der my.ahd-Plattform werden Teilinformationen aus den verschiedenen Modulen visualisiert. Der Nutzer kann diese nach Bedarf hinzufügen, entfernen und verschieben.

Der Inhalt der my.ahd-Plattform ist vollständig dynamisch und wird anhand der folgenden Kriterien generiert:

  • Managed Services, die Ihr Unternehmen gebucht hat
  • Funktionalitäten, die der Benutzer sehen kann
  • Konfiguration der Benutzeroberfläche, wie etwa Gruppen
Zurück 2.2 Passwort vergessen/Passwort ändern

my.ahd

my.ahd ist die Digitalisierungs-Plattform für unsere Kunden. Von unseren Software-Mitarbeitern entwickelt, umfasst sie viel mehr als klassische Standard-Lösungen. Hier können Sie Ihre Tickets, Rechnungen und vieles mehr einsehen und bearbeiten.

Zu my.ahd wechseln

Service Desk

Unser Service Desk ist Teil unseres ITIL-konformen Service Operation Centers und 24×7 für unsere Kunden da. Er ist die primäre Anlaufstelle unserer Kunden bei technischen Fragen, Störungen oder Problemen.

TeamViewer Quick Support herunterladen