Datenbanken

Datenbanken: Die Basis Ihrer Applikationen


Heutige Datenbanksysteme können komplexe Abfragen, Berechnungen, Analysen und Reports direkt erzeugen und zur Verfügung stellen.

Dadurch bilden diese Datenbanken die Basis für eine Vielzahl Ihrer unternehmensinternen Applikationen. Dies kann Microsoft SharePoint sein, ein ERP- oder CRM-System oder Daten von Produktionsmaschinen. Durch die Weiterentwicklung der Kernsysteme und Infrastruktur-Technologien kommen neue Datenbank-Systeme für besondere Aufgabengebiete auf den Markt. Mit Microsoft SQL und Oracle DB stellen wir Ihnen die beiden „Platzhirsche“ im Enterprise-Umfeld bereit und integrieren diese in Ihre Unternehmens-IT.

Warum sind Datenbanken in der heutigen Zeit so wichtig?


Wachsende Datenmengen abbilden

Datenbanken können das riesige Volumen der Daten, die heutzutage in kürzester Zeit entstehen und abgespeichert werden, ohne Probleme abbilden. Hierzu gehören auch Ihre unternehmensinternen Daten, die zueinander in Beziehung stehen oder für verschiedenste Applikationen abrufbar sein müssen.

Datensicherheit

Datenbanken bieten Ihren Daten Sicherheit. So können durch Transaktionen logisch konsistente Zustände der Daten auch bei unvorhergesehenen Szenarien gewährleistet werden. Durch zusätzliche Informationsschemata und dedizierte Zugriffsrechte für Ihre Nutzer können Sie dem Sicherheitsgedanken Ihrer Unternehmens-IT weitergehend Rechnung tragen.

Flexibel & Skalierbar

Datenbanken sind in Bezug auf die abzubildende Datenmenge flexibel und skalierbar aufgebaut. Gerade in Zeiten der Digitalisierung ist dies von unschätzbarem Wert, da die Datenmengen immer weiter ansteigen. Führen Sie Ihr Unternehmen sicher in die Zukunft, indem Sie auf die passende Datenbank für Ihr Unternehmen setzen!

So können wir Sie unterstützen: