1.2 Gruppen & Berechtigungen

1.2 Gruppen & Berechtigungen

Sie sind hier:
Abschnitt

Unter dem Menüpunkt Einstellungen im Reiter Berechtigungen wird Ihnen eine Übersicht aller bereits bestehenden Gruppen angezeigt. Die angezeigten Gruppen wurden entweder über ein Active Directory generiert oder in my.ahd erstellt.

Bei Active-Directory-Gruppen liegt das Active Directory entweder in der ahd Cloud (Kunden ohne ADFS-Föderation) oder beim Kunden (mit ADFS-Föderation). Gruppen, die einem Active Directory entstammen, können auf der my.ahd-Plattform nicht geändert oder gelöscht werden. Sie sind mit einem Häkchen-Symbol markiert.

Gruppen, die auf der Plattform erstellt wurden, können jederzeit angepasst oder entfernt werden. Sie sind am Symbol X erkennbar.

Kunden mit ADFS-Föderation: Bitte beachten Sie, dass auf der Plattform erstellte Gruppen nicht in Ihr Unternehmens-Active-Directory synchronisiert werden.

1.2.1.    So erstellen Sie eine Berechtigungsgruppe

Auf der Gruppenübersichts-Seite befindet sich im oberen rechten Eck ein Button +Neue Gruppe.

Wird der Button aktiviert, gelangen Sie in die Maske zur Erstellung von Gruppen. Alternativ ist es möglich, unter dem Menüpunkt Berechtigungen auf das farblich hinterlegte + Symbol zu klicken, um direkt in die Maske zur Gruppenerstellung zu gelangen.

Geben Sie in das oberste Freitextfeld den gewünschten Gruppennamen ein. Anschließend wählen Sie bitte die Berechtigungen aus, die Sie für die Gruppe freigeben möchten. Eine Liste aller verfügbaren Berechtigungen und deren Inhalt finden Sie unter Punkt 1.2.2 Übersicht aller Berechtigungen.

Im nächsten Feld können Sie nun nacheinander die Mitglieder der Gruppe aus dem Drop-Down-Menü auswählen. Bitte beachten Sie, dass nur Mitarbeiter, die sich mindestens einmal in der my.ahd- Plattform angemeldet haben, in der Liste zur Auswahl auftauchen.

Abschließend speichern Sie Ihre Eingaben.

1.2.2 Übersicht aller Berechtigungen

Berechtigung Inhalt Abhängigkeiten/Anmerkungen
MonitoringDer Menüpunkt „Monitoring“ wird angezeigt. Sie sehen die Liste aller Monitoring-Events Ihres Unternehmens.  
TicketsDer Menüpunkt „Tickets“ wird angezeigt. Sie können Tickets erstellen und eigene Tickets einsehen. Im Dashboard wird das Widget „Meine Tickets“ und „Offene Tickets nach SLA“ angezeigt.  
Alle TicketsNeben den eigenen Tickets können alle Tickets Ihres Unternehmens angezeigt bzw. eingesehen werden. Im Dashboard wird neben „Meine Tickets“ und „Offene Tickets nach SLA“ das Widget „Ticketverlauf“ angezeigt.  
Verwaltung von TicketvorlagenSie erhalten das Recht, Änderungen des Standard-Ticketformulars (Eingabemaske) vorzunehmen bzw. ein neues Ticketformular zu erstellen. Dies geschieht in „JSON-Markup“. (JavaScript Object Notation)  
DispositionenAnzeigen des Menüpunkts „Dispositionen“. Übersicht aller Dispositionen für Ihr Unternehmen.  
Aktivitäten (Tätigkeiten)Übersicht aller Tätigkeiten, die für Ihr Unternehmen erfasst wurden.  
BerechtigungsverwaltungBefugnis zur Verteilung von Berechtigungen.  
ServerlogsAnzeige des Menüpunkts „Serverlogs“. Anzeige aller für Ihr Unternehmen erfassten Serverlogs.  
Dokumentenbibliothek anlegenSie erhalten das Recht, auf oberster Ebene Verzeichnisse anzulegen.
DokumenteGrundsätzliche Zugriffsberechtigung auf „Dokumente“.  
Bearbeiten von DokumentenDateien können im Browser geöffnet und bearbeitet werden.  
ProdukteAnzeige des Moduls „Marketplace“. Berechtigung, Produkte zu bestellen.  
RechnungenAnzeige des Moduls „Rechnungen“. Berechtigung, ahd-Rechnungen des Unternehmens herunterzuladen.  
VerträgeAnzeige des Moduls „Verträge“. Berechtigung, ahd-Verträge Ihres Unternehmens herunterzuladen.  
BenutzerverwaltungDie Lizenz Benutzerverwaltung berechtigt, die Benutzer der Plattform einzusehen (für sein Unternehmen).  
VerbrauchsmetrikAnzeige des Moduls „Verbrauchsdaten“. Berechtigung, Verbrauchsdatenreports herunterzuladen. Möglichkeit, die grafische Darstellung der Verbrauchsdaten zu konfigurieren und abzurufen.  
Change RequestAnzeige des Moduls Change Request. Grundsätzlicher Zugriff auf den Menüpunkt CR.  
Change Request Basic (Kunde)Change Requests können im Entwurfsmodus erstellt werden.  
Change Request Genehmigung (Kunde)Change Requests können eingereicht und beauftragt werden.  
Change Request Test (Kunde)Für alle Changes kann der Teststatus auf „Test erfolgreich“ und „Test fehlgeschlagen“ gesetzt werden. Berechtigt zur Bearbeitung aller zu testenden Change Requests.Ohne die Berechtigungen Basic & Genehmigung sieht der Tester den Change Request erst, wenn der den Status „Zu testen“ erreicht.
Change Request alle lesen (Kunde)Kann alle Change Requests des Kunden in jedem Status sehen (nicht bearbeiten).  
VM-VerwaltungZugriff auf den Menüpunkt VM-Verwaltung.Zusätzlich zu der Lizenz benötigt Ihr Unternehmen Zugänge zum Service-Management-Portal von Azure Pack.
Zurück 1.1 Einrichten der my.ahd-Plattform
Weiter 1.3 Konfiguration Standardmodul „Tickets“

my.ahd

my.ahd ist die Digitalisierungs-Plattform für unsere Kunden. Von unseren Software-Mitarbeitern entwickelt, umfasst sie viel mehr als klassische Standard-Lösungen. Hier können Sie Ihre Tickets, Rechnungen und vieles mehr einsehen und bearbeiten.

Zu my.ahd wechseln

Service Desk

Unser Service Desk ist Teil unseres ITIL-konformen Service Operation Centers und 24×7 für unsere Kunden da. Er ist die primäre Anlaufstelle unserer Kunden bei technischen Fragen, Störungen oder Problemen.

TeamViewer Quick Support herunterladen