Frontend-Entwickler2018-10-22T09:13:58+00:00

Frontend-Entwickler (m/w/d)


Software-Begeisterung, agiles Arbeiten und Teamfähigkeit: Passt das zu Ihnen und Ihrer Persönlichkeit?

Dann haben wir Neuigkeiten für Sie: Wir sind gerade auf der Suche nach einem Frontend-Entwickler für unser SCRUM-Team. Sie sollten dafür bereits Erfahrung und Know-how in dem Bereich mitbringen. Fast genauso wichtig ist aber Ihre Motivation gemeinsam mit Ihren Team-Kollegen wertvolle Software für unsere Kunden zu entwickeln. Wenn das Arbeiten in einem SCRUM-Team sich für Sie anfühlt wie nach Hause zu kommen. Wenn Sie gerne Verantwortung übernehmen. Wenn Sie Kreativität und Zukunftsorientierung leben. Dann möchten wir gerne mit Ihnen sprechen. Denn wir verstehen Sie und leben genau das: Die Vernetzung von Software, Kreativität und Mehrwerte für unsere Kunden.

  • Vollzeit

  • Rheinische Straße 1, 44137 Dortmund

  • Mit Berufserfahrung

  • 15.10.2018

Das kann Ihr Berufsalltag sein


Als das neueste Team-Mitglied übernehmen Sie die wirklich wichtigen Aufgaben: Sie machen erst einmal Kaffee und den Papierkram für Ihre Team-Kollegen. Oder auch nicht. Wir haben nämlich etwas anderes – weniger vorhersehbares – mit Ihnen vor: Sie entwickeln als Frontend-Entwickler (m/w/d) gemeinsam mit Ihren Team-Kollegen Softwarelösungen für unsere Kunden. Vom ersten Sprint an geben Sie Vollgas und begeistern auf Basis neuester Technologien Ihre Kunden und Kollegen. Sie leisten Ihren Beitrag zum Erfolg unseres SCRUM-Teams. Natürlich immer in Team-Arbeit: Ihre Kollegen unterstützen Sie bei Ihrer Mission, unsere Kunden glücklich zu machen. Daher sollten Sie Ihre Kollegen vielleicht doch bei der monatlichen Retro mit Kaffee versorgen.

Jetzt wird es ernst: Die harten Fakten

Wir freuen uns, dass Sie uns bis hierhin gefolgt sind. Denn jetzt bringen wir auf den Punkt, was wir vorher schön verpackt bereits versucht haben, zu transportieren: Ihr Soll-Profil.

Das sind Sie

  • Sie sind bereits seit mehreren Jahren als Frontend-Entwickler unterwegs. Immer mit vollem Einsatz.

  • Sie denken in Innovationen. Herausforderungen sind für Sie der Treiber über sich hinauszuwachsen. Dafür knüpfen Sie an bestehendem Wissen an. Und entwickeln dieses weiter.

  • Sie vereinen in sich die Fähigkeit, zu entwickeln und zu begeistern. Sie scheuen nicht davor zurück, in den direkten Kundenkontakt zu gehen.

  • Sie sind als IT’ler ausgebildet. Und teilen unsere IT-Leidenschaft. Ihre Mission lautet: Softwareentwicklung und SCRUM in der ahd stark machen.

  • Sie besitzen Erfahrung. In Webtechnologien wie JavaScript, TypeScript und LESS. In UX und moderner Benutzeroberflächengestaltung. Gerne auch in C#, ASP.NET, Aurelia, npm und Grunt. Und wissen, diese Erfahrung einzusetzen.

  • Sie kommunizieren gerne. Unter anderem auf Deutsch und Englisch. In Wort und Schrift. Hände und Füße dürfen natürlich nicht fehlen, um den Funken überspringen zu lassen.

  • Überraschen Sie uns mit Ihren weiteren Fähigkeiten!

Das machen Sie

  • Sie stärken unser SCRUM-Team und somit unsere Softwareentwicklung-Kompetenz. Dafür übernehmen Sie Verantwortung.

  • Sie arbeiten am Kunden. Auf Basis seiner Herausforderungen entwickeln Sie Softwarelösungen.

  • Sie entwickeln Benutzeroberflächen für maßgeschneiderte Software in abwechslungsreichen Kundenprojekten. Sie sind also ein Machertyp. Und springen gerne mal ins kalte Wasser.

  • Sie sind aber nicht nur ein Macher, sondern auch ein Kümmerer. Sie kümmern sich um die Umsetzung und Einführung der skizzierten Lösungen. Als Teil des SCRUM-Teams entwickeln Sie sich und das gesamte Team kontinuierlich weiter.

  • Uns fällt bestimmt noch mehr ein. Aber erst einmal möchten wir Sie persönlich kennenlernen.

Jetzt Teil des Teams werden!

Eine Geschichte


Es war einmal vor langer langer Zeit… So könnte unsere Geschichte tatsächlich beginnen. Zumal die ahd bereits seit 30 Jahren existiert. Länger als Facebook. Sogar länger als Google. Aber das soll nicht im Fokus dieser Geschichte stehen. Vielmehr geht es um das Besondere. Das, was uns einzigartig macht. Wir begleiten dafür eine potentielle Mitarbeiterin auf ihrem Weg nach Hause. Sie muss rennen, um den Zug nach Hause zu erwischen.

Donnerstagabend, 18:16, Dortmund: Die untergehende Sonne lässt den Bahnhof in ganz neuem Glanz erscheinen. Sie nimmt die letzten Treppenstufen hoch zu ihrem Gleis und springt mit letzter Kraft in den wartenden Zug. Aufatmend lässt sie sich in einen Sitz fallen. Ungeachtet der Stresssituation breitet sich ein Lächeln auf ihrem Gesicht aus. Heute haben sie gemeinsam entschieden, welche Items aus dem Product Backlog in den nächsten Sprint einfließen werden. Sie findet es immer faszinierend zu beobachten, wie sich die einzelnen Teammitglieder in diesen Prozess einbringen. Jeder tickt ein bisschen anders, aber gerade das macht den Reiz aus. Manche schreien förmlich „Hier!“ bei der Item-Auswahl und strahlen eine Berge-versetzende Motivation aus. Andere sind eher ein bisschen scheu und versuchen das Risiko der Nichterfüllung auf der Nulllinie zu halten.

Ein brisanter Persönlichkeits-Cocktail, der entscheidend für ihren Erfolg ist. Erstere werden zurück auf den Boden geholt und letztere erhalten einen Mut-Impuls. Beide profitieren davon. Schließlich geht es darum, sich hinterher gemeinsam, als Team, auf die Sprint-Items zu commiten. Und das geht nur, wenn alle überzeugt sind. Morgen arbeitet sie dann wieder aus dem Home Office und sieht ihre Kollegen nur auf dem virtuellen Weg. Zwischendurch ist der persönlich Kontakt einfach echt nett. Aber zum Glück reden sie ja täglich kurz miteinander, um sich abzustimmen. Sie zieht ihren Rucksack zu sich heran und holt ihren Laptop raus. Ein bis zwei Sachen kann sie auf dem Weg nach Hause noch erledigen. Gerade befindet sie sich nämlich in ihrer persönlichen Tages-Höchstleistung-Phase. Wie gut, dass sie sich ihre Kernarbeitszeit selbst einteilen kann.

5 Dinge, die wir Ihnen unbedingt bieten wollen


Durchblick

Wissen ist alles in unserer Branche. Daher möchten wir Ihnen die Chance bieten zu lernen. Ihren Horizont zu erweitern. Und dann noch mehr durchzustarten.

Leidenschaft

Wir machen unseren Job echt gerne. Mit dieser Begeisterung stecken wir Sie gerne an. Und nehmen Sie in unser buntgemischtes Team auf.

Teamgeist

Die Arbeit im Team ist das, was uns stark macht. Stark in Kundensituationen, im Wandel und dem digitalen Zeitalter. Wir bieten Ihnen an, Teil dieses Teamgedankens zu werden.

Gesundheit

Der Stressfaktor nimmt in der digitalen Zeit immer mehr zu. Uns ist es wichtig, dass es Ihnen gut geht. Wir unterstützen Sie daher. Mit Coaching-Programmen. Mit Gesundheitsangeboten. Und vielem mehr.

Mehr

Wir wollen etwas erreichen. Mit unseren Kunden. Mit der ahd. Wir wollen mehr. Und bieten Ihnen auch dieses „Mehr“. In Form von Mitwirkung, flachen Hierarchien, Entwicklung. Nicht nur die typischen, sondern andere Faktoren. Die den Unterschied machen.

Jetzt online bewerben!

Erkennen Sie sich wieder? Dann sollten wir miteinander sprechen! Oder bewerben Sie sich direkt online.


Ansprechpartner ahd
Christin Kothe-Hallmich
Christin Kothe-HallmichHead of Human Ressources
Telefon: +49 2938 9779 -143 | Mail: karriere@ahd.de

my.ahd

my.ahd ist die Digitalisierungs-Plattform für unsere Kunden. Von unseren Software-Mitarbeitern entwickelt, umfasst sie viel mehr als klassische Standard-Lösungen. Hier können Sie Ihre Tickets, Rechnungen und vieles mehr einsehen und bearbeiten.

Zu my.ahd wechseln

Service Desk

Unser Service Desk ist Teil unseres ITIL-konformen Service Operation Centers und 24×7 für unsere Kunden da. Er ist die primäre Anlaufstelle unserer Kunden bei technischen Fragen, Störungen oder Problemen.

TeamViewer Quick Support herunterladen

my.store

my.store ist der B2B-Online-Shop der ahd. Hier finden Sie alles rund um die Themen IT und Telekommunikation. Bestellen Sie Ihre Hardware einfach, schnell und effizient. Und das rund um die Uhr, egal wo Sie sich gerade befinden.

Zu my.store wechseln