Unsere Ausbildungsberufe

Du bist technik-begeistert und hast Freude am Lösen kniffliger Problemstellungen? Dann bewirb Dich als Fachinformatiker (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Systemintegration und werde Teil unseres Azubi-Teams. Während Deiner Ausbildung bist Du viel beim Kunden vor Ort und kümmerst Dich dort um die technischen Herausforderungen. Du übernimmst also bereits von Anfang  an Verantwortung und sorgst unter anderem dafür, dass die IT unserer Kunden „läuft“. Aber keine Angst als neustes Teammitglied unterstützen Dich Deine Fachkolleginnen und -kollegen natürlich gerne bei Deinen Aufgaben!

Du lernst Schritt für Schritt, wie Du ganze Systeme und Netzwerke planst, installierst, konfigurierst und wartest sowie den Kunden bei anstehenden IT-Kaufentscheidungen berätst. Dabei arbeitest Du natürlich nicht im „stillen Kämmerlein“ alleine, sondern gemeinsam mit Deinen Kolleginnen und Kollegen des internen ahd-Projekt-Teams sowie den jeweiligen Kontaktpersonen auf Kundenseite. Du beantwortest Fragen, erklärst neue Systeme und hilfst bei Anwendungsproblemen.

Dauer: 3 Jahre  |  Voraussetzungen: Fachhochschulreife/allgemeine Hochschulreife

Du bist sehr IT-affin und Dich faszinieren neue technologische Errungenschaften? Dann bist Du bei uns genau richtig: Denn die Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) für Anwendungsentwicklung ist perfekt für alle, die Spaß an kreativen Aufgabenstellungen und der Arbeit im Team haben. Denn als Auszubildender in diesem Bereich warten jeden Tag neue Herausforderungen auf Dich, die ihr gemeinsam als Software-Team kreativ diskutiert und löst.

Du lernst nach und nach die wichtigsten Programmiersprachen innerhalb der ahd kennen und bekommst so ein tiefergehendes technisches Verständnis. Dabei arbeitest Du gemeinsam mit unserem bestehenden Software-Team nach dem Vorgehensmodell SCRUM und lernst so noch ganz nebenbei die Welt des agilen Projektmanagements kennen. Ganz können wir aber auch auf die kaufmännische Seite nicht verzichten: Deshalb trainierst Du auch die Kalkulation von Leistungen, das Abwägen zwischen Kosten und Nutzen sowie die Präsentation der Ergebnisse vor dem jeweiligen Kunden schon während Deiner Ausbildungszeit.

Dauer: 3 Jahre  |  Voraussetzungen: Fachhochschulreife/allgemeine Hochschulreife

Du interessierst Dich sowohl für die technische Seite als auch für kaufmännische Zusammenhänge? Dann ist die Ausbildung zum Kaufmann (m/w/d) für IT-Systemmanagement genau die richtige Ausbildung für Dich: Denn Du lernst sowohl die kaufmännischen Prozesse eines Unternehmens kennen als auch die technischen Zusammenhänge der IT-Welt zu verstehen. Schritt für Schritt helfen Dir Deine Kolleginnen und Kollegen, Dich in Deinem neuen Arbeitsalltag zurechtzufinden und immer mehr Verantwortung zu übernehmen.

Dabei lernst Du die professionelle Beratung von Kunden zu den Themen Beschaffung und Planung von IT-Produkten. Aber auch kaufmännische Tätigkeiten, wie zum Beispiel die Planung und Leitung eines Projektes, das Kalkulieren von Angeboten oder Möglichkeiten der Finanzierung sind Teil Deiner Ausbildung. Innerhalb der ahd kannst Du mit dieser Ausbildung in den unterschiedlichsten Bereichen arbeiten.

Dauer: 3 Jahre  |  Voraussetzungen: Fachhochschulreife/allgemeine Hochschulreife

Das erwartet Dich in der Ausbildung bei der ahd

In der Ausbildung findet ein interner Unterricht statt

Interner Unterricht für die Auszubildenden

Die Auszubildende kochen gemeinsam

Gemeinsames
Kochen in der Mittagspause

In der Ausbildung benutzten die Auszubildende oft die Poolfahrzeuge für Aufgaben

Nutzung der Poolfahrzeuge
für Kundentermine

Auszubildende auf einem Azubi-Event

Azubi-Events
z. B. Paintball

Abteilungswechsel in der Ausbildung

Hospitation in anderen
Fachabteilungen

Erster Tag der Ausbildung

Einstieg bei
der ahd

Welche Voraussetzungen benötigst Du, um bei der ahd eine Ausbildung zu starten?


Du solltest mindestens 18 Jahre alt sein und optimalerweise einen Führerschein der Fahrzeugklasse B besitzen. Darüber hinaus sind ein abgeschlossenes Fachabitur, ein Vollabitur oder auch eine bereits absolvierte Ausbildung immer von Vorteil. Zusätzlich sind uns Teamfähigkeit, technische Affinität, Lernfähigkeit sowie Offenheit für neue Herausforderungen wichtig. Das klingt nach Dir? Dann bewirb Dich jetzt bei der ahd und werde als neuer Auszubildender Teil des Teams WIRahd.

  • FührerscheinDa bei uns auch Tätigkeiten zu Deinem Arbeitsalltag gehören, für die Du das Auto benötigst, solltest du am Besten einen Führerschein besitzen. Zu diesen Aufgaben zählt beispielsweise auch mal der On-Premises-Support bei unseren Kunden vor Ort.

  • Technik-Affinität Du bist technikbegeistert und interessierst Dich für IT? Dann bist Du bei uns genau richtig!

  • Lernbereitschaft – Bei uns bekommst Du die Chance, über den eigenen Tellerrand hinaus zu schauen. Deshalb solltest Du bereit sein, viel zu lernen und so Dein Wissen kontinuierlich weiterzuentwickeln.

  • Kontaktfreude – Du arbeitest gerne mit anderen Teammitgliedern zusammen und scheust Dich nicht vor dem Kontakt mit anderen Menschen.

Ense und Dortmund – zwei verschiedene Welten


Mit einer Geschichte von über 30 Jahren hat die ahd heute mit ihren zwei Standorten in Ense sowie Dortmund viel erreicht. Angefangen hat alles mit einem kleinen Standort in Werl, welcher nicht weit entfernt vom heutigen Standort Ense liegt. Mit der Zeit wuchs die ahd jedoch und ist somit 2010 nach Ense gezogen. Noch heute ist Ense der Hauptstandort und damit auch die Hauptausbildungsstelle der ahd. Der Standort in Dortmund besteht seit 2011 und befindet sich mitten im Herzen von Dortmund, direkt am “Dortmunder U“.

Mehr rund um unsere Standorte findest Du hier!

Klingt vielversprechend? Dann werde jetzt Teil unseres Azubi-Teams!

Zu den offenen Stellen

Erfahrungsberichte unserer Auszubildenden

Ein Blick hinter die Kulissen

Wer könnte Dir wohl einen besseren Einblick in den Ausbildungsalltag bei der ahd geben, als unsere Auszubildenden selbst? Wir haben unsere derzeitigen Auszubildenden gebeten, uns von ihren Aufgaben und einem typischen Arbeitstag zu erzählen.

Dominik
DominikAuszubildender zum Fachinformatiker für Systemintegration
Mehr erfahren
Christopher
Christopher Auszubildender zum Fachinformatiker für Systemintegration
Mehr erfahren
Julia
Julia Auszubildende zur Kauffrau für Marketingkommunikation
Mehr erfahren
Niklas
NiklasAuszubildender zum Fachinformatiker für Systemintegration
Mehr erfahren
Tim
TimAuszubildender zum Fachinformatiker für Systemintegration
Mehr erfahren
Danjal
DanjalAuszubildender zum Kaufmann für IT-Systemmanagement
Mehr erfahren
Tim
TimAuszubildender zum Fachinformatiker für Systemintegration
Mehr erfahren

Unser Auszubildenden-FAQ


Die Ausbildung bei der ahd ist sehr spannend und vielfältig. Als Auszubildender durchläufst Du viele verschiedene Fachbereiche, lernst die unterschiedlichen Abteilungen der ahd kennen und wirst so auf Deinen Berufsalltag vorbereiten. Zudem setzt Du auch eigene Projekte um und wirst in reale Kunden-Situationen stark einbezogen.

Bis zum dritten Lehrjahr hast Du zwei Tage in der Woche Berufsschule und arbeitest die anderen drei Tage in Deiner Fachabteilung. Im dritten Lehrjahr veringert sich der Berufsschulanteil auf einen Tag pro Woche und Du verbringst vier Tage bei der ahd. In den Schulferien hast Du als Auszubildender natürlich auch keine Schule und bist dann alle fünf Wochentage bei uns im Unternehmen.

Uns liegt die fachlich und persönlich Weiterentwicklung aller Mitarbeitenden sehr am Herzen. Darum unterstützen wir Dich gerne bei einem anschließenden Studium. Bei uns hast Du aber auch die Möglichkeit, parallel zur Ausbildung ein Studium zu absolvieren. In einem gemeinsamen Gespräch finden wir einen Weg, der sowohl Deinen als auch unseren Zielen gerecht wird. Mehr zu Deinen Möglichkeiten bei der ahd findest Du in den Erfahrungsberichten unserer Mitarbeitenden, die bereits einen dualen Bildungsweg bei der ahd eingeschlagen haben.

Im Regelfall dauert Deine Ausbildung bei der ahd drei Jahre. Natürlich kannst Du Deine Ausbildung in Absprache mit unserer Human-Resources-Abteilung und der Schule auch verkürzen.

Nach Ablauf der Bewerbungsfrist gibt es einen internen Auswahlprozess. Dieser nimmt in etwa eine Woche in Anspruch. Daraufhin werden die ausgewählten Bewerber und Bewerberinnen in die ahd zu einem persönlichen Bewerbungsgespräch eingeladen.

Nachdem wir uns für Dich und Du Dich für uns entschieden hast, fallen noch einige wichtige Erledigungen an. Zuerst melden wir Dich natürlich bei der Berufsschule an. Zudem benötigen wir noch alle notwendigen Informationen für eine Anstellung bei der ahd, wie beispielsweise Deine persönlichen Daten. Anschließend kannst Du Dich schon auf Deinen ersten Tag bei der ahd freuen. In der ersten Zeit kannst Du Dich erst einmal mit Deinem neuen Arbeitsplatz, Deinen neuen Teammitgliedern und den Tätigkeiten, die Dich als Auszubildender bei uns erwarten, vertraut machen.

Wenn Du Deine Ausbildung bei der ahd mit Erfolg bestanden hast, sind Deine Chancen gut direkt von der ahd in eine Vollzeitbeschäftigung übernommen zu werden. Natürlich bieten wir Dir auch noch Möglichkeiten zur Weiterbildung nach der Ausbildung. Deinen ganz individuellen Entwicklungsweg bei der ahd finden wir gemeinsam mit Dir in einem persönlichen Gespräch.

FOLLOW US

Du bist auf den Geschmack gekommen und möchtest mehr zur ahd erfahren? Dann folge uns auf unseren Social-Media-Kanälen und bekomme immer die neusten Informationen rund um unsere Arbeitsalltag und das Team WIRahd sowie der ahd als Arbeitgeber mit!

Wir haben Dein Interesse geweckt oder Du hast noch weitere Fragen? Dann kontaktiere uns gerne.

Deine persönlichen Ansprechpartnerinnen
Deine persönlichen Ansprechpartnerinnen
+49 2938 9779-113