my.ahd

my.ahd ist die Digitalisierungs-Plattform für unsere Kunden. Von unseren Software-Mitarbeitern entwickelt, umfasst sie viel mehr als klassische Standard-Lösungen. Hier können Sie Ihre Tickets, Rechnungen und vieles mehr einsehen und bearbeiten.

Zu my.ahd wechseln

Service Desk

Unser Service Desk ist Teil unseres ITIL-konformen Service Operation Centers und 24×7 für unsere Kunden da. Er ist die primäre Anlaufstelle unserer Kunden bei technischen Fragen, Störungen oder Problemen.

TeamViewer herunterladen

Everything as a Service 2017-10-18T09:09:58+00:00

Everything as
a Service

Flexibel agieren und Raum für Innovationen schaffen


„as a Service“-Modelle haben bereits in den verschiedensten Bereichen unseres Privat- und Geschäftslebens Einzug gehalten.

Der Service-Gedanke ist aus unseren Leben nicht mehr wegzudenken. Warum sollten Sie in Besitztümer investieren, wenn Sie verschiedenste Dinge stattdessen bedarfsgerecht und günstig mieten und nutzen können? Im IT-Kontext werden Begriffe wie „Software as a Service“ oder „Platform as s Service“ immer präsenter. Doch was steckt dahinter? Abgesehen von den unterschiedlichen Cloud-Typen wie der Private, Public oder Hybrid Cloud, findet man im Cloud-Computing auch einen unterschiedlichen Grad der Skalierbarkeit und der Flexibilität der Services. Hier liegt der wesentliche Vorteil von Cloud-Services gegenüber On-Premise-Strukturen. Sie müssen Ressourcen, Dienste und Software nicht physisch erwerben, sondern können Sie je nach Bedarf über das Internet beziehen. Die Nutzung einer solchen „as a Service“-Strategie ermöglicht Ihnen eine maximale Flexibilität bei der Entwicklung neuer Produkte und die Schaffung neuer Kapazitäten, die Sie für den Innovationsprozess Ihres Unternehmens nutzen können.

Welche Mehrwerte bieten die „as a Service“-Modelle?


Kostenreduzierung

Basierend auf „as as Service“-Modellen tätigen Sie keine hohen Anfangs- beziehungsweise Einmal-Investitionen. Vielmehr beziehen Sie bedarfsgerecht Services mit einer transparenten Kostenstruktur, die in den meisten Fällen auf einer monatlichen Basis abgerechnet werden.

Erhöhte Flexibilität

Nutzen Sie genau die Ressourcen, die Sie tatsächlich benötigen – egal wann, von wo und in welchem Umfang. Sie müssen nicht länger Ihre gesamten IT-Dienste im eigenen Rechenzentrum vorhalten. Beziehen Sie stattdessen skalierbare Dienste aus der Cloud, die den Anforderungen Ihrer internen sowie externen Kunden gerecht werden.

Zeitersparnis

Mit dem richtigen „as a Service“-Modell für Ihre unternehmerischen Herausforderungen können Sie sich die nötigen Freiräume für Ihr Kerngeschäft schaffen. Stellen Sie IT-Dienste schnell bereit und schließen Sie die zeitliche Lücke zwischen Ihrem Angebot und der Nachfrage Ihrer Mitarbeiter und Kunden.

IaaS, PaaS, SaaS – und was noch?


Die klassischen Grundmodelle von „as a Service“:

Platform as a Service (PaaS)

Basierend auf „Platform as a Service“-Lösungen müssen sich Ihre Entwickler keine Gedanken mehr um die Infrastruktur oder Betriebssysteme machen.

Diese müssen nicht mehr unternehmensintern bereitgestellt werden, da Server, Entwicklungstools und Programmierumgebungen bereits über die Cloud zur Verfügung stehen. Somit erfolgt das Entwickeln und Hosten der Anwendungen wesentlich schneller, flexibler und mit niedrigeren Einrichtungskosten. PaaS hilft Ihren Entwicklern, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren und noch schneller qualitativ hochwertige Ergebnisse zu liefern.

(Beispiel: SQL)

Software as a Service (SaaS)

Anstatt Software zu kaufen und lokal zu installieren, wird Ihnen die Software online zur Verfügung gestellt.

Hauptvorteil dabei ist die hohe Flexibilität. Nötige Add-Ons und Updates können im Backend eingespielt werden, ohne dass die User in ihrer Nutzung eingeschränkt werden. Da jeder Mitarbeiter die gleiche Version der Software nutzt, wird die Zusammenarbeit erleichtert. Zusätzlich schaffen Sie durch die Erreichbarkeit von jedem Web-Browser eine Unabhängigkeit von Ort und Zeit.

(Beispiel: Office 365)

Infrastructure as a Service (IaaS)

Infrastructure as a Service ist ein Cloud-Dienst. Dieser ermöglicht Ihnen die skalierbare und bedarfsgerechte Nutzung der Infrastruktur, ohne dass Sie diese im eigenen Rechenzentrum vorhalten müssen.

IaaS-Services stellen wir Ihnen sowohl im Computing- als auch im Storage Bereich zur Verfügung. Die Ressourcen dieser Infrastruktur können Sie nach Bedarf hoch- oder herunterskalieren. Sie zahlen nur für die Ressourcen, die Sie auch tatsächlich nutzen. Dadurch gehören die Kosten und die Komplexität, die mit dem Erwerb und der Verwaltung einer eigenen IT-Infrastruktur einhergehen, der Vergangenheit an.

(Beispiel: ahd Cloud)

Übergreifende Lösungen:

Monitoring as a Service (MaaS)

Das MaaS-Konzept umfasst das gesamte Management und Monitoring Ihrer unternehmensinternen Anwendungen. Damit stellt MaaS eine sinnvolle Ergänzung Ihres Geschäftsmodells dar und trägt zur Reduzierung Ihrer innerbetrieblichen Kosten bei.

Mit MaaS setzen Sie auf ein Rundum-Sorglospaket, das die professionelle Überwachung Ihrer gesamten Unternehmens-IT sicherstellt. Mit der dazugewonnen Verschlankung Ihrer IT haben Sie die Zeit und Ressourcen für die Erschließung neuer Geschäftsmodelle und der sinnvollen Nutzung Ihrer Daten.

(Beispiel: my.monitoring)

Security as a Service (SECaaS)

Security as a Service können Sie als Sicherheits-Service mit den anderen Cloud-Services verbinden. Dabei werden alle Aspekte des Sicherheitsmanagements berücksichtigt.

Ein weiterer existentieller Bestandteil ist der Anti-Spam, Advanced Thread Protection und Virenschutz, den wir Ihnen als Anti-Viren-Software aus der deutschen Cloud unseres Partners Hornetsecurity bereitstellen. Die Vorteile für Ihr Unternehmen liegen in der ständigen Aktualisierung des Virenschutzes, der schnelleren Bereitstellung des Services und dem Outsourcing administrativer Aufgaben.

(Beispiel: Hornetsecurity)

Drei Argumente für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit uns:


Zuhörer

Wir haben ein offenes Ohr für Ihre Themen. Diese reflektieren und antizipieren wir, um mit Ihnen gemeinsam die passende Lösung für Ihre individuelle Herausforderung zu finden.

Impulsgeber

Wir möchten Sie heute befähigen, Ihre Kunden von morgen zufriedenzustellen. Die richtigen Impulse zur richtigen Zeit bilden den Grundstein, um zielgerichtet in die Zukunft zu gehen.

Macher

Gute Ideen und Impulse müssen auch gut umgesetzt werden. Dies bedarf einer genauen Planung, hohen Motivation und tiefen Expertise. Unsere Mitarbeiter bringen diese Eigenschaften zu 100 Prozent mit.

Sie möchten mehr über Ihre persönliche
„as a Service“-Strategie erfahren?


Kontaktieren Sie uns!
Kontaktieren Sie uns!
Telefon: +49 2938 9779-231 | Mail: hello@ahd.de
Thanks!

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 9.00 bis 17.00 Uhr unter:
Telefon: +49  2938 9779-231 | Mail: hello@ahd.de

Kontaktformular