Alexander
Von Strukturen & Disziplin

Erfahrungsbericht: Service Delivery Manager bei der ahd


Wie würdest Du Dich selber beschreiben? Was ist Dir im Job bzw. generell in Deinem Leben wichtig?
Ich bin diszipliniert und pünktlich. Im Job sind mir klare Strukturen, nach denen ich arbeiten kann, wichtig.

Was wolltest Du früher eigentlich werden? Und wie bist Du dann in Deinem jetzigen Beruf gelandet?
Eigentlich wollte ich Bauzeichner werden und habe auch mein Fachabitur mit dieser Ausrichtung angefangen. Dann habe ich mich aber noch einmal neu ausgerichtet und mein Fachabitur mit dem Schwerpunkt Metalltechnik absolviert. Hier war unter anderem auch Informatik ein Fach. Meine Ausbildung habe ich dann bei einem IT-Dienstleister gemacht – da kam das mit der IT dann erst richtig ins Rollen.

Was machst Du gerne in deiner Freizeit?
Ich mache viel Sport – vor allen Dingen Fußball. Und ich treffe mich besonders gerne mit Freunden.

Was hat Dich davon überzeugt, bei der ahd anzufangen?
Schon im Vorstellungsgespräch ist mir der offene und lockere Umgang untereinander aufgefallen. Außerdem fand ich es sehr interessant, was über die Arbeit bei der ahd erzählt wurde. Gerade das flexible Arbeitszeiten-Modell hat mich angesprochen. Ich hätte nicht gedacht, dass ich mal für einen Arbeitgeber arbeiten würde, der das ermöglicht.

Wie würdest Du Deinen Arbeitsalltag bei der ahd beschreiben?
Mein Arbeitsalltag bei der ahd ist viel entspannter und angenehmer im Vergleich zu den Berufen, die ich vorher ausgeübt habe.

“Mir gefällt vor allen Dingen, dass wir uns im Team gegenseitig aufbauen und unterstützen. Die Zusammenarbeit in der ahd macht einfach Spaß!”

Welche Mitarbeiter-Benefits der ahd schätzt Du besonders?
Das Obstangebot ist eine tolle Geste. Außerdem unterstützt die ahd neue Formen der Arbeit wie zum Beispiel Home-Office. Auch die fachliche und persönliche Weiterbildung wird gefördert. So habe ich bereits parallel zu meinem Job bei der ahd noch eine Fortbildung zum Wirtschaftsfachwirt gemacht.

Was macht eigentlich ein Service Delivery Manager bei der ahd?

Der Service Delivery Manager (kurz: SDM) ist bei der ahd die Schnittstelle zwischen unseren Kunden und den internen Projektteams. Sein Ziel ist eine möglichst transparente und zielgerichtete Kommunikation in Richtung unserer Kunden. Wie er das schafft? Ganz einfach: Er hält kontinuierlich Kontakt zu den ihm zugeordneten Kunden und hat so die Erwartungshaltung und Zufriedenheit dieser Kunden immer im Blick. Aber auch intern hat er immer ein offenes Ohr für die Anliegen und Informationen der Projektteams.

Du möchtest Teil des Teams ahd werden?

Zu den offenen Stellen!

Du möchtest noch mehr über den Arbeitsalltag bei der ahd erfahren?
Weitere Einblicke bieten Dir:


Hermann Treder
Hermann TrederSales Manager
Mehr erfahren
Julian Deipenbrock
Julian DeipenbrockCloud Architect
Mehr erfahren
Kirsten Polzin
Kirsten PolzinOrder Processor
Mehr erfahren