Ohne Vielfalt
stehen wir still!

Wie geht die ahd mit dem Thema Vielfalt um?


Die IT-Welt besteht nur aus Nullen und Einsen und ist grau, wie in der Geschichte von Momo, die Michael Ende beschreibt? Nein, auf keinen Fall, dies ist ein Vorurteil, dem wir in der ahd als kreativer IT-Dienstleister entgegentreten. Bei uns ist die Welt bunt und offen für alle Menschen, die mit uns zusammenarbeiten wollen und einem unserer Jobprofile entsprechen. Deshalb gehören wir seit Februar 2021 auch offiziell zu den Unterzeichnern und Unterzeichnerinnen der Charta der Vielfalt. Umso die Vision unserer Unternehmenskultur “Wir vereinen Persönlichkeiten” ein weiteres Stück mit Leben zu füllen und zu bekräftigen.

Aber wie kann uns die Charta der Vielfalt dabei unterstützen? Organisationen, die die Charta der Vielfalt unterzeichnen, verpflichten sich dazu, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das frei von Vorurteilen ist. Die Charta der Vielfalt ist also eine Selbstverpflichtung zu Diversity Management. Ins Leben gerufen wurde die Initiative 2006 von vier Unternehmen mit dem Ziel, die Vielfalt in Unternehmen und Institutionen zu fördern. Sie will die Anerkennung, Wertschätzung und Einbeziehung von Vielfalt in der Arbeitswelt in Deutschland voranbringen. Inzwischen haben bereits mehr als 3.000 Unternehmen und Institutionen die Selbstverpflichtung unterzeichnet.

Vielfalt bei der ahd: Unterschriebene Urkunde der Charta der Vielfalt

Unser Verständnis
von Diversity.

Die Charta der Vielfalt bildet sechs Dimensionen der Vielfalt ab, denen Arbeitgeber bestmöglich gerecht werden sollten. Dazu gehören die Nationalität, das Geschlecht, das Alter, die Religion, die sexuelle Orientierung und eine mögliche Behinderung. Diese nahezu unveränderbaren Eigenschaften bringen wir zusammen mit der individuellen Persönlichkeit jeden Tag mit an den Arbeitsplatz. Gerade deswegen, weil unser Team diese Vielfalt bedeutet, gelingt es uns gemeinsam den vielfältigen Anforderungen in der IT-Welt zu begegnen. Wir machen unseren vielfältigen Job als WIRahd.

Die ahd ein Arbeitgeber mit Vielfalt.


Wir sind ein Familienunternehmen und sind stolz darauf. Familienunternehmen zu sein bedeutet für uns in der ahd, dass wir uns auf Augenhöhe begegnen und freundschaftlich miteinander umgehen. Dies gilt für alle, niemand ist ausgegrenzt, sondern alle werden auf unserer Reise als IT-Partner des Mittelstandes mitgenommen. Wir sind füreinander da und gehen respektvoll miteinander um. Selbstverständlich sind auch wir in der ahd nur Menschen und können schon mal skeptisch sein, wenn uns ein Verhalten eines Teammitglieds nicht vertraut ist.

Da uns dies bewusst ist, haben wir entschieden, bewusst damit umzugehen. Wir erfragen Dinge/Verhaltensweisen, die uns nicht vertraut sind und lassen sie uns erklären. Wir handeln in einem solchen Fall frei nach dem Motto: Wer nicht fragt, bleibt dumm. So können wir das Unbekannte verstehen lernen und uns vertraut machen. Auf diese Weise können wir den familiären Umgang miteinander aufrechterhalten und versuchen, einander in unserer Unterschiedlichkeit zu verstehen.

Kultur Wirahd

Kultur WIRahd.

Wir vereinen IT-Welten. Agil, sicher und serviceorientiert. So lautet unsere Vision als IT-Dienstleister des Mittelstandes. Wir vereinen Mitarbeitende. So ist unser kulturelles Verständnis als Team der ahd, das diese Vision nach vorne bringen will. Denn nur als WIRahd lässt sich diese Herausforderung meistern. Dieses Selbstverständnis wurde von Mitarbeitenden der ahd in zwei Workshops gemeinsam erarbeitet, um die Kultur der ahd zu beschreiben und die vielfältigen Anforderungen an eine Kultur zusammenzufassen. Seit dieser Zeit wissen wir, dass wir unsere Vielfalt unter den beschreibenden Personas WIRmacher, WIRgewissenhaften, WIRvisionäre, WIRteamplayer und WIRnerds2.0 vereinen.

Wir freuen uns auf mehr Vielfalt.

Eine Frage, die wir uns zum Beispiel immer stellen ist: Wo bleiben sie, die Frauen in der IT? Einer Studie des eco-Verbandes und des iit von 2020 folgend ist in Deutschland der Frauenanteil in der IT-Branche bei 16 Prozent. Wir leisten gerne unseren Beitrag dazu, dass das anders wird, ob als Ausbildungsbetrieb oder Partner für Studierende.

IT ist keine Frage des Alters. Sicherlich ist der Altersdurchschnitt in der ahd relativ niedrig. Und er nimmt zu, mit jedem Jahr, in dem unsere „alten Hasen“ älter werden. In Zeiten, in denen wir immer länger arbeiten müssen bis zur Rente, ist es selbstverständlich, dass auch neue „alte Hasen“ zu uns stoßen und ihre Erfahrungen mit uns teilen.

IT macht keinen Halt vor kulturellen Unterschieden. Wir freuen uns auf die Bereicherung durch die Zusammenarbeit mit weiteren Teammitgliedern aus anderen Kulturkreisen.

Dies sind nur wenige Beispiele für die Vielfalt im Kreis der Mitarbeitenden, die uns die Möglichkeit gibt, im Spannungsfeld der IT zu bestehen und uns ständig weiter zu entwickeln. Denn die Welt in der IT-Branche steht niemals still. Die Technik entwickelt sich ständig weiter, die Kundenanforderungen sind einem stetigen Wandel unterlegen und wir sind mittendrin im Auge des Taifuns. Du möchtest auch Teil des vielfältigen Teams WIRahd werden? Schau einfach auf unserer Website, welche Stellenprofile fachlich zu Dir passen können und bewirb Dich!

Deine Karrieremöglichkeiten!

Du möchtest mehr erfahren? Dann schau hier:

ahd Unternehmenskultur: Jetzt mehr erfahren!

Unternehmenskultur: Wie tickt die ahd?


Das Wissen, die Erfahrung, die Motivation und die Lernbereitschaft aller Mitarbeitenden trägt entscheidend zum Erfolg der ahd bei. Aber auch eine motivierende Vision sowie eine haltgebende Kultur tragen dazu bei.

Jetzt mehr erfahren
7 Gründe für die ahd als Arbeitgeber: Erfahre jetzt mehr!

Warum sollte ich mich für die ahd als neuen Arbeitgeber entscheiden?


In Stellenausschreibungen ist immer klar definiert, was der Arbeitgeber sucht und was der Bewerbende alles mitbringen sollte, um bei einer Bewerbung berücksichtigt zu werden. Doch was bieten wir eigentlich unseren Mitarbeitenden?

Jetzt mehr erfahren
Der Bewerbungsprozess der ahd: Jetzt mehr erfahren!

Wie verläuft der Bewerbungsprozess bei der ahd?


Ein Bewerbungsprozess ist ein sehr individueller Vorgang und wird in jedem Unternehmen anders gelebt. Wie dieser bei der ahd aussieht, haben wir einmal für Dich zusammengefasst.

Jetzt mehr erfahren

Du möchtest Teil des Teams ahd werden?

Zu den offenen Stellen!

Auf der Suche nach persönlichem Kontakt?
Ich bin für Dich da.

*
*
*
*

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen und stimme zu.

Christin Kothe-Hallmich
Christin Kothe-HallmichHead of Human Resources
+49 2938 9779-113