WIRnerds2.0:
Lernen als Lebensaufgabe

Welche Möglichkeiten zur Weiterentwicklung bietet mir die ahd?


Bei einer Befragung von Teamleitern mittelständischer IT-Dienstleistungsunternehmen zur Erforschung von förderlichen Rahmenbedingungen einer Lernkultur in der IT-Branche (2020) machten alle Interviewpartner deutlich, dass Arbeiten in dieser Branche andauerndes Lernen und Weiterentwicklung bedeutet.

Wir sind uns unserer Verantwortung als Arbeitgeber bewusst und setzen auf stetige Weiterentwicklung unserer Mitarbeitenden, um unsere Kunden als Managed Service Provider kompetent durch den Dschungel neuer Technologien zu begleiten. Wir sehen es als unsere gemeinsame Aufgabe, Wissen zu erwerben, zu teilen und unsere Kenntnisse in unserem Tun umzusetzen.

Was uns an dem Thema Weiterentwicklung wichtig ist:

Fokuszeit Lernen

Weiterentwicklung und Lernen benötigt Zeit und Motivation. Zeit ist der Teil, den wir gerne zu Deiner Entwicklung beitragen möchten und Motivation bringst Du mit. Weiterentwicklung und Lernen ist für uns ein andauernder Prozess, der über alle Ebenen der ahd stattfindet. Um diesem kontinuierlichen Prozess gerecht zu werden, betrachten wir Lernzeit als Arbeitszeit. Wir stellen unseren Mitarbeitenden derzeitig einen Lerntag pro Monat für ihre Weiterentwicklung zur Verfügung. Zeit, in der sie sich nur auf die verabredeten Lernerfahrungen konzentrieren können, um anschließend die angestrebten Erfolge feiern zu können.

Raum zur persönlichen Entwicklung

Wir sind uns der Herausforderungen, denen sich unsere Mitarbeitenden eines mittelständischen IT-Dienstleisters stellen, bewusst. Viele Themen werden von allen Seiten an sie herangetragen und wollen bewältig werden. Daher betrachten wir es als Teil unserer Unternehmenskultur neben den fachlichen Lernangeboten auch im Bereich Softskills Angebote für das gesamte Team WIRahd bereit zu halten. In Kooperation mit externen Fachleuten werden regelmäßig Schulu